Politik

Satire löst Schlagabtausch aus

Das Bürgerforum Freienbach gönnt sich zum Zehnjährigen eine Hochglanzfestschrift – notabene mit Grussworten des Gemeindepräsidenten. Dieser distanziert sich nun aber per Zeitungsinserat davon.Weiter ...
22.2.2017 / 05:30 / hoefner.ch
Im Mittelpunkt des Interesses. Bild azü
Sport

Unteriberg feiert «seine» Wendy Holdener

Beim Empfang des Ski-Stars in Unteriberg wurde klar: Wendy Holdener ist eine Ybrigerin durch und durch. Die Dorfbewohner empfingen ihre berühmteste Einwohnerin äusserst zahlreich.Weiter ...
21.2.2017 / 22:07 / hoefner.ch
Roman und Margrith Kessler aus Galgenen freuen sich über die munteren Vierlinge ihrer Toggenburgerziege Vicki (Bild Frieda Suter).
Vermischtes

Vierlinge – gleich beim ersten Mal!

Es wird wacker gemeckert im Stall der Familie von Roman und Margrith Kessler in Galgenen, aber auf positive Art, denn vor Kurzem brachte ihre Toggenburgerziege Vicki Vierlinge zur Welt.Weiter ...
21.2.2017 / 18:46 / hoefner.ch
Politik

Mit zusätzlichen Einnahmen den Staatshaushalt ins Lot bringen

Die CVP hat am Dienstag zwei Postulate vorgestellt, die eine umfassende Revision des Steuergesetzes zum Ziel haben. Zum einen sollen Mehreinnahmen generiert werden. Zum anderen sollen der innerkantonale Finanzausgleich und die Zahlungen an den NFA neu organisiert werden. Weiter ...
21.2.2017 / 18:12 / hoefner.ch
Vorsicht bei Kinderkostümen mit angenähtem Kopfteil oder haarigen Materialien am Kopf. Solche können wegen erhöhter Brennbarkeit gefährlich sein. (Symbolbild).
Vermischtes

Brennbare Fasnachtskostüme für Kinder vom Markt genommen

Wer sein Kind an der Fasnacht in ein Kostüm mit angenähtem Kopfteil oder mit haarartigen Materialien am Kopf stecken will, sollte vorsichtig sein: Gemäss dem Verband der Kantonschemiker (VKCS) sind solche Kostüme wegen erhöhter Brennbarkeit besonders gefährlich.Weiter ...
22.2.2017 / 11:48 / sda
Politik

Ermittler befragen zwei Vertraute von Front-National-Chefin Le Pen

Die französischen Behörden treiben ihre Ermittlungen gegen den rechtsextremen Front National (FN) wegen möglicher Scheinbeschäftigung im EU-Parlament voran. Beamte befragten am Mittwoch den Leibwächter und eine enge Mitarbeiterin von Parteichefin Marine Le Pen.Weiter ...
22.2.2017 / 11:45 / sda
Politik

Bundesrat will kein Verbot digitaler Brillen im Strassenverkehr

Digitale Brillen sollen nicht aus dem Strassenverkehr verbannt werden. Der Bundesrat sieht keine Notwendigkeit für eine Rechtsanpassung, will aber die technische Entwicklung im Auge behalten.Weiter ...
22.2.2017 / 11:43 / sda
Der grösste Betrugsfall in der jüngeren Schweizer Geschichte mit einem Gesamtschaden 800 Millionen Franken: Das Bundesstrafgericht in Bellinzona verurteilte den Angeklagten Dieter Behring (im Bild) zu einer Freiheitsstrafe von fünfeinhalb Jahren. (Archiv).
Wirtschaft

Rekordschaden durch Wirtschaftskriminalität in der Schweiz

Noch nie sind an Schweizer Gerichten Fälle von Wirtschaftskriminalität mit so hohen Schäden behandelt worden wie 2016. Die Zahl der Fälle ist mit 57 zwar geringer als im Vorjahr. Der Gesamtschaden in Höhe von 1,4 Milliarden Franken ist aber ein neuer Rekord.Weiter ...
22.2.2017 / 11:41 / sda
Zahlreiche Schaulustige verfolgen den Polizeieinsatz vor einem besetzten Gebäude an der Berner Effingerstrasse.
Politik

Feuerwerkskörper und Gummischrot bei besetztem Haus in Bern

Seit Mittwochmorgen ist ein Grossaufgebot der Polizei an der Berner Effingerstrasse im Einsatz. Ziel ist die Räumung eines besetzten Hauses. Vor dem Mittag waren die Polizeikräfte noch im Einsatz. Mehrere Personen wurden nach Polizeiangaben angehalten.Weiter ...
22.2.2017 / 11:37 / sda
Sport

Schweizer Nationalteam testet vorab in der Romandie

Das Eishockey-Nationalteam bestreitet die letzten WM-Vorbereitungsspiele im April und Mai vor eigenem Publikum vorab in der Romandie.Weiter ...
22.2.2017 / 11:36 / si
Vermischtes

Teuerste Rum-Flasche der Welt für 100'000 Euro verkauft

Für 100.000 Euro ist die teuerste Rum-Flasche der Welt verkauft worden. Ein italienischer Käufer erwarb den Rum der Traditionsmarke Clément von der Insel Martinique, Jahrgang 1966, in einer mit Gold und Diamanten verzierten Kristallflasche.Weiter ...
22.2.2017 / 11:32 / sda
Kultur

Studie sieht Verbesserung für Frauen und Minderheiten in Hollywood

Ein Jahr nach den Protesten gegen die von weissen Männern dominierten Oscars hat eine Studie eine leichte Verbesserung für Frauen und Minderheiten in der US-Filmbranche festgestellt.Weiter ...
22.2.2017 / 11:25 / sda
Bei Verdacht auf Missbrauch sollen die Sozialversicherungen Versicherte observieren dürfen. Der Bundesrat will dafür eine gesetzliche Grundlage schaffen. (Symbolbild).
Politik

Bundesrat will Missbrauch von Sozialversicherungen bekämpfen

Sozialversicherungen sollen bei Verdacht auf Missbrauch Detektive einsetzen dürfen. Der Bundesrat will dafür wie angekündigt eine einheitliche gesetzliche Grundlage schaffen. Die Missbrauchsbekämpfung soll generell verbessert werden.Weiter ...
22.2.2017 / 11:15 / sda
Der Bundesrat sagt Medikamentenfälschern den Kampf an. Gegen sie soll in Zukunft verdeckt ermittelt werden können. (Symbolbild).
Politik

Bundesrat will gegen gefälschte Medikamente vorgehen

Der Bundesrat sagt Medikamentenfälschern den Kampf an. Gegen sie soll in Zukunft verdeckt ermittelt werden können. Zudem sollen auf Medikamentenschachteln Sicherheitsmerkmale angebracht werden können, um sie wie Banknoten vor Fälschung zu schützen.Weiter ...
22.2.2017 / 11:01 / sda
Wirtschaft

Nach wie vor gute Aussichten für Schweizer Baubranche

Der Boom in der Schweizer Baubranche dürfte auch im laufenden Quartal anhalten. Der von der Credit Suisse und dem Schweizerischen Baumeisterverband (SBV) ermittelte Bauindex verharrt auf rekordhohen 144 Punkten.Weiter ...
22.2.2017 / 10:39 / sda
«Mit grosser Trauer» verzichtet Michael Gorbatschow auf alle seine Ämter in der von ihm gegründeten NGO Organisation Green Cross International. Die Schuld dafür soll bei der Schweizer Sektion unter Nationalrat Martin Bäumle liegen. (Archivbild).
Politik

Greencross International gibt Schweizer Sektion Schuld an Bankrott

Green Cross International (GCI) ist quasi bankrott. Sie ist nicht mehr in der Lage, ihren finanziellen Verpflichtungen nachzukommen. Die Schuld dafür gibt die NGO der Schweizer Sektion unter Führung von Nationalrat Martin Bäumle.Weiter ...
22.2.2017 / 10:37 / sda
Mehr als Jahr nach seinem Tod steht der britische Rockmusiker David Bowie im Fokus der Brit Awards. (Archivbild).
Kultur

David Bowie zählt bei Brit Awards zu den Favoriten

Mehr als ein Jahr nach seinem Tod gilt Rockstar David Bowie als einer der Favoriten bei den Brit Awards, die am heutigen Mittwochabend in London verliehen werden.Weiter ...
22.2.2017 / 09:25 / sda
Sport

Leicester zwischen Champions League und Abstiegsangst

Für Leicester City könnte die Saison nach dem märchenhaften Meistertitel zum Albtraum werden. Nur noch in der Champions League greift der Klub aus den Midlands nach den Sternen.Weiter ...
22.2.2017 / 09:11 / si
Sport

China plant 50'000 Ausbildungszentren

Im Bestreben, eine Fussball-Grossmacht zu werden, plant Chinas Verband bis 2025 die Eröffnung von 50'000 Ausbildungszentren für Nachwuchs-Kicker.Weiter ...
22.2.2017 / 09:09 / si
Sport

«Die Simpsons» in der Hall of Fame

In den USA gibt es fast nichts, was es nicht gibt. Jetzt wird sogar Homer Simpson in die Baseball «Hall of Fame» aufgenommen.Weiter ...
22.2.2017 / 08:57 / si
Können Apotheken bald wieder die Traditionssalbe Vita-Merfen verkaufen? Die Gesundheitsgruppe Galenica liebäugelt mit einer Wiedereinführung. (Symbolbild).
Wirtschaft

Galenica steigt mit Merfen in Wundversorgungs-Markt ein

Die Gesundheitsgruppe Galenica steigt in den Wundversorgungs-Markt ein. Sie übernimmt die Schweizer Traditionsmarken Merfen und Vita-Merfen von GSK Consumer Healthcare Schweiz. Dabei prüft sie eine Wiederaufnahme des 2014 eingestellten Vertriebs der Vita-Merfen-Salbe.Weiter ...
22.2.2017 / 07:57 / sda
Eine junge FARC-Kämpferin (Archiv).
Politik

Entwaffnung der FARC-Guerilla in Kolumbien könnte sich verzögern

Die Entwaffnung der kolumbianischen FARC-Guerilla könnte sich verzögern. Diese Einschätzung machte die FARC-Führung in einem Schreiben an die UNO. Das kolumbianische Militär will kommende Woche mit der Entwaffnung beginnen.Weiter ...
22.2.2017 / 07:38 / sda
ABB hat bei seiner Tochter in Südkorea kriminelle Aktivitäten entdeckt. Der Schaden beläuft sich rund 100 Millionen Dollar. (Archiv).
Wirtschaft

Veruntreute Gelder belasten ABB-Ergebnis mit 100 Millionen Dollar

Der Technologiekonzern ABB hat kriminelle Aktivitäten bei seiner südkoreanischen Niederlassung entdeckt. Laut einer derzeitigen Schätzung werden diese Unterschlagung und Veruntreuung von Geldern die Ergebniszahlen 2016 mit rund 100 Millionen Dollar belasten.Weiter ...
22.2.2017 / 07:14 / sda
Sport

Ernüchternder Abend für Schweizer NHL-Cracks

Vier Schweizer NHL-Cracks erleben einen ernüchternden Abend. Es setzt für sie lauter Niederlagen ab.Weiter ...
22.2.2017 / 07:07 / si
Politik

20 Monate Haft für Ex-Regierungschef von Hongkong

Der ehemalige Hongkonger Regierungschef Donald Tsang ist wegen Korruption zu 20 Monaten Haft verurteilt worden. Er war in der vergangenen Woche für schuldig erklärt worden, sein Verhältnis zum Hongkonger Geschäftsmann Bill Wong Cho-bau verschleiert zu haben.Weiter ...
22.2.2017 / 06:24 / sda
Sport

Porto gegen Juventus - das Duell zweier Champions-League-Sieger

Zum Abschluss der Achtelfinal-Hinspiele treffen am Mittwoch zwei zweimalige frühere Sieger aufeinander: Porto empfängt Juventus Turin.Weiter ...
22.2.2017 / 05:30 / si
Politik

China soll Raketenstationierung auf künstlichen Inseln vorbereiten

China hat nach US-Erkenntnissen auf mehreren künstlichen Inseln im Südchinesischen Meer Gebäude errichtet, in denen Flugabwehrraketen mit grosser Reichweite stationiert werden können.Weiter ...
22.2.2017 / 05:10 / sda
Das Panda-Weibchen Bao Bao vor seinem 16-stündigen Direktflug von Washington D.C. nach China.
Vermischtes

Bye-bye Panda: Bao Bao verlässt Washingtoner Zoo in Richtung China

In der US-Hauptstadt Washington ist am Dienstag die dreieinhalbjährige Panda-Bärin Bao Bao mit viel Tamtam verabschiedet worden. Das bei Zoobesuchern beliebte Weibchen geht nach China, um dort an einem Reproduktionsprogramm teilzunehmen.Weiter ...
22.2.2017 / 04:47 / sda
Sport

Druck für Sundby, Zugabe für Björgen

Auf Martin Johnsrud Sundby lastet an der nordischen Ski-WM der grösste Druck. Der beste Langläufer der vergangenen Jahre muss endlich Gold in einem WM-Einzelrennen in seinen Besitz bringen.Weiter ...
22.2.2017 / 04:22 / si
Politik

OSZE berichtet von weiteren Kämpfen in Ostukraine

Die OSZE hat sich über die Lage in der Ostukraine trotz des neuen Waffenstillstandes pessimistisch geäussert. «Es sieht nicht so gut aus», sagte Generalsekretär Lamberto Zannier am Dienstag der Nachrichtenagentur Reuters am UNO-Sitz in New York.Weiter ...
22.2.2017 / 04:13 / sda
Inserate
Live-Cam
Das Wetter in Ausserschwyz
Keine aktuellen Wetterdaten vorhanden.

 

 

 

SOCIAL MEDIA



folgen Sie uns auf Twitter:


 

FINANZINFORMATIONEN

ANZEIGE
Wettbewerbe

Wir verlosen jede Woche 2x2 Kinotickets

Wir verlosen jede Woche 2x2 Kinotickets
In Zusammenarbeit mit der Cineboxx Einsiedeln können Sie jede Woche 2x2 Kinotickets gewinnen!
Umfrage der Woche
Interessierte Sie die WM in St. Moritz?



E-Paper
Höfner Volksblatt
Höfner Volksblatt
vom 17.2.2017


Weitere Titel:
March-Anzeiger
Immobilien
Stellen
Events
Todesanzeigen
Amtliche Anzeigen
Diverse