Wohl um freie Sicht auf den Zürichsee zu erhalten, holzte ein Unbekannter im Gebiet Pfiiffegg in Galgenen 500 Quadratmeter Waldfläche ab. Bild zvg
Vermischtes

Baumfrevler auf der Galgener Pfiiffegg

An der Feuerstelle im Gebiet Pfiiffegghoren in Galgenen wurde vergangene Woche festgestellt, dass eine rund 500 Quadratmeter grosse Waldfläche abgeholzt worden ist. Weiter ...
28.7.2016 / 00:34 / hoefner.ch
Gemeinsames Anpacken ist gefragt: Das Roosquartier in Wollerau ist am stärksten vom Unwetter betroffen.
Vermischtes

Nach dem Unwetter folgt das grosse Aufräumen

Die Überschwemmungen in den Höfen erfordern viel Arbeit. Noch läuft die Infrastruktur nicht wie gewohnt.Weiter ...
27.7.2016 / 17:13 / hoefner.ch
Polizisten ausserhalb des Einkaufszentrums in Bremen, das am Mittwochabend aus vorübergehend geschlossen wurde, weil die Polizei einen möglichen Amokläufer im Zentrum vermutete.
Politik

Einkaufszentrum in Bremen wegen verdächtiger Person evakuiert

In der deutschen Stadt Bremen hat die Polizei ein Einkaufszentrum wegen einer möglichen Gefahr durch einen 19-jährigen Algerier evakuiert. Der Mann floh zuvor aus einer Psychiatrie-Einrichtung und rief dort nach Polizeiangaben «Ich sprenge Euch in die Luft».Weiter ...
28.7.2016 / 00:20 / sda
Wirtschaft

Facebook-Gewinn explodiert dank sprudelnder Werbeerlöse

Ein boomendes Werbegeschäft hat im zweiten Quartal die Kassen bei Facebook klingeln lassen. Der Umsatz legte im Jahresvergleich um 59 Prozent auf 6,4 Milliarden Dollar zu, der Gewinn sprang um 186 Prozent auf unter dem Strich 2,1 Milliarden Dollar.Weiter ...
27.7.2016 / 23:39 / sda
Das Handgelenk spielt nicht mit: Belinda Bencic muss für Rio passen.
Sport

Auch Belinda Bencic nicht in Rio dabei

Einen Tag nach Roger Federer erleidet die Schweizer Tennisdelegation für die Olympischen Spiele in Rio den nächsten Rückschlag: Auch Belinda Bencic gibt Forfait.Weiter ...
27.7.2016 / 22:47 / si
Zeitungen an einem Kiosk in Istanbul - die Regierung will nach dem versuchten Militärputsch 45 türkische Zeitungen schliessen lassen. (Archiv).
Politik

Ankara ordnet Schliessung von 45 Zeitungen und 16 TV-Sendern an

Die türkische Regierung hat die Schliessung von 45 Zeitungen und 16 Fernsehsendern angeordnet. Das teilte ein Behördenvertreter am Mittwochabend mit, der damit ein Regierungsdekret bestätigte.Weiter ...
27.7.2016 / 22:23 / sda
Sport

Stan Wawrinka besiegt Michail Juschni in zwei Tiebreaks

Stan Wawrinka (ATP 5) erreicht am ATP-Masters-Series-Turnier von Toronto die Achtelfinals. Der 31-jährige Waadtländer besiegt den Russen Michail Juschni in 121 Minuten mit 7:6 (7:3), 7:6 (10:8).Weiter ...
27.7.2016 / 22:15 / si
Ein Opfer wird aus dem beim Bombenanschlag zerstörten Gebäude in Kamischli geborgen.
Politik

Mindestens 67 Tote bei schwerem Anschlag in Syrien

Bei einem schweren Anschlag auf kurdische Sicherheitskräfte in Syrien ist die Zahl der Toten bis am Mittwochabend auf 67 gestiegen. Mindestens 185 Menschen wurden nach Angaben des örtlichen Spitals verletzt.Weiter ...
27.7.2016 / 21:55 / sda
Politik

Umstrittener Walliser Chefbeamter tritt zurück

Der Walliser Chefbeamte Jean-Marie Cleusix gibt per sofort seine Dienststelle im Bildungsdepartement ab. Er wurde am Donnerstagabend ins Spital eingeliefert. Cleusix war in einen jahrelangen Rechtsstreit um unbezahlte Steuern verstrickt gewesen.Weiter ...
27.7.2016 / 20:44 / sda
Keine Veränderung: Janet Yellen, Chefin der U-Notenbank Fed, belässt den Leitzins auf dem bisherigen Niveau. (Archiv).
Wirtschaft

US-Notenbank lässt Leitzins unverändert

Die US-Notenbank Fed fährt weiter eine Politik der ruhigen Hand. Der Leitzins wurde wie erwartet nicht verändert. Er liegt weiter in einer Spanne zwischen 0,25 und 0,50 Prozent, wie die Währungshüter am Mittwoch in Washington mitteilten.Weiter ...
27.7.2016 / 20:22 / sda
Politik

Reagan-Attentäter wird nach 30 Jahren aus der Psychiatrie entlassen

Nach mehr als 30 Jahren in der Psychiatrie wird in den USA der Mann entlassen, der versucht hat, den damaligen Präsidenten Ronald Reagan zu töten. John Hinckley bedeute keine Gefahr mehr für sich selbst oder andere, entschied am Mittwoch der zuständige Richter.Weiter ...
27.7.2016 / 20:18 / sda
Papst Franziskus mit dem polnischen Präsidenten Andrzej Duda in Krakau.
Politik

Papst Franziskus mahnt Polen zur Aufnahme von Flüchtlingen

Papst Franziskus geht in Polen auf eine heikle Mission: Zum Auftakt seines Besuches hat er die national-konservative Regierung des EU-Landes zur Aufnahme von Flüchtlingen aufgefordert.Weiter ...
27.7.2016 / 19:04 / sda
Sport

Immobile geht zu Lazio Rom

Ciro Immobile wechselt vom FC Sevilla zu Lazio Rom in die italienische Serie A.Weiter ...
27.7.2016 / 18:51 / si
Sport

IAM-Fahrer Devenyns gewinnt Wallonien-Rundfahrt

Dries Devenyns vom Schweizer IAM-Team gewinnt die letzte Etappe der Wallonien-Rundfahrt und sichert sich damit auch den Gesamtsieg.Weiter ...
27.7.2016 / 17:54 / si
Vermischtes

Afghanische Jugendliche nicht lebensgefährlich verletzt

Ein Mädchen aus Afghanistan hat sich vor ihrer Ausschaffung aus dem Fenster des Durchgangszentrums in Zweisimmen gestürzt. Die Jugendliche wurde verletzt und musste ins Spital gebracht werden.Weiter ...
27.7.2016 / 17:41 / sda
Statt nur abstrakte Reflexe zu erzeugen bricht das Medaillon einfallendes Licht zu einem klaren Bild.
Vermischtes

Luxusuhren und Whiskygläser bekommen ein optisches Upgrade

Forscher der ETH Lausanne (EPFL) haben ein Verfahren entwickelt, um die lichtbrechenden Eigenschaften von Glas, Metallen und anderen Materialien zu manipulieren. Kontrolliert gebrochen oder reflektiert wirft das Licht dann Bilder oder Logos auf glatte Flächen.Weiter ...
27.7.2016 / 17:38 / sda
Eine vierköpfige Familie starb am Dienstag bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A2 bei Quinto. Der Lastwagenfahrer schwebt weiterhin in Lebensgefahr.
Boulevard

Aufräumarbeiten nach tödlichem Unfall vor Gotthard beendet

Die Aufräumarbeiten nach dem schweren Unfall auf der Autobahn A2 bei Quinto TI sind beendet. Ein Auffahrunfall hatte am Dienstag vier Todesopfer gefordert. Der Zustand des italienischen Lastwagenfahrers, der den Unfall verursacht hat, ist weiterhin kritisch.Weiter ...
27.7.2016 / 17:33 / sda
Der italienische Regierungschef Renzi (rechts) empfängt die britische Premierministerin May in Rom.
Politik

Rom und London wollen trotz Brexit-Votum enge Zusammenarbeit

Rom und London wollen trotz Brexit-Votum bei wichtigen Fragen wie der Terrorbekämpfung weiterhin eng zusammenarbeiten. «Wir müssen alle gemeinsam die Bedrohung des Terrorismus angehen», sagte die britische Premierministerin Theresa May bei ihrem Antrittsbesuch in Rom.Weiter ...
27.7.2016 / 16:25 / sda
Sport

Putin kritisiert Verurteilung Russlands

Russlands Präsident Wladimir Putin kritisiert den Olympia-Ausschluss russischer Athleten erneut und bezeichnet die Doping-Vorwürfe als Kampagne.Weiter ...
27.7.2016 / 16:21 / si
Biersorten gibt es bereits in Hülle und Fülle - bald auch auf Basis von Urin. Mit dieser Aktion wollen belgische Forscher Vorurteile abbauen. (Symbolbild).
Vermischtes

Belgische Forscher lassen Bier aus Urin brauen

Bierfreunde dürfte das schaudern lassen: Belgische Forscher wollen aus Urin Bier brauen lassen. Dafür sammelten sie rund 1000 Liter von Freiwilligen.Weiter ...
27.7.2016 / 15:49 / sda
Sport

Gerndt fällt aus, Kubo nicht nach Rio

Die Young Boys müssen auf unbestimmte Zeit auf Alexander Gerndt verzichten. Aufgrund der Verletzung des Schweden darf Yuya Kubo nicht an den Olympischen Spielen teilnehmen.Weiter ...
27.7.2016 / 15:22 / si
Vermischtes

Ferienreisender lädt 400 Kilogramm zu viel Gepäck aufs Autodach

Ein Deutscher Automobilist ist mit zu viel Gepäck auf der A2 in den Süden in die Ferien gefahren. Die Polizei stoppte bei Luzern seinen Wagen mit seiner immensen Dachladung, zu der sogar ein Roller gehörte.Weiter ...
27.7.2016 / 15:21 / sda
EU-Kommissions-Vize Valdis Dombrovskis hat am Mittwoch in Brüssel vorgeschlagen, Spanien und Portugal trotz ihrer Haushaltsdefizite nicht mit einer Geldstrafe zu sanktionieren. Der definitive Entscheid liegt jedoch bei den EU-Staaten. (Archiv).
Wirtschaft

Brüssel will keine Defizit-Strafen gegen Spanien und Portugal

Trotz eines übermässigen Defizits will die EU-Kommission gegen Spanien und Portugal keine Strafen verhängen. Beide Länder stünden vor grossen wirtschaftlichen Herausforderungen, begründete der für den Euroraum zuständige Kommissions-Vizepräsident Valdis Dombrovskis.Weiter ...
27.7.2016 / 15:10 / sda
Der Honeymoon zwischen der EU und Polen ist zu Ende. EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker (links) mit der polnischen Regierungschefin Beata Szydlo am 29. Juni Brüssel.
Politik

EU-Kommission stellt Polen Ultimatum für Änderungen an Justizreform

Die EU-Kommission verlangt von Polen innerhalb von drei Monaten Änderungen an der umstrittenen Justizreform. Die Behörde treibt damit das zum ersten Mal angewandte Verfahren zum Schutz der Rechtsstaatlichkeit weiter voran.Weiter ...
27.7.2016 / 15:05 / sda
Ist noch nicht amtsmüde: WTO-Generalsekretär Roberto Azevedo. (Archiv).
Wirtschaft

WTO-Generalsekretär will für zweite Amtszeit kandidieren

Die Blockade in den Verhandlungen über die Zukunft der Doha-Runde bringen Roberto Azevedo nicht aus dem Konzept. Der WTO-Generalsekretär hat am Mittwoch in Genf angekündigt, dass er für eine zweite Amtszeit kandidieren will.Weiter ...
27.7.2016 / 14:57 / sda
Vermischtes

Endgültiger Abschied vom Kometenlander «Philae»

Gut eineinhalb Jahre nach Landung des Minilabors «Philae» auf dem Kometen Tschuri haben Raumfahrtingenieure am Mittwoch die letzte Verbindungsmöglichkeit zu der Landesonde gekappt. So wollen sie Energie sparen für die letzten Wochen der Rosetta-Mission.Weiter ...
27.7.2016 / 14:52 / sda
Vermischtes

Wilde Verfolgungsjagd durch Freiburg

Auf der Flucht vor der Polizei hat ein Autofahrer am Dienstagabend in Freiburg mehrere Fahrzeuge beschädigt. Der Mann war ohne Fahrausweis in einem gestohlenen Auto unterwegs und hatte Alkohol und Drogen konsumiert.Weiter ...
27.7.2016 / 14:50 / sda
Harry Potter (hier ein Ausschnitt aus «Harry Potter and the Deathly Hallows - Part 2») ist erwachsen: Ab Samstag ist in London die Fortsetzung der Saga um den Zauberlehrling als Theaterstück zu sehen. (Pressebild).
Kultur

Besser gehütet als jeder Zauberspruch: Das Harry-Potter-Bühnenstück

Lange mussten Harry-Potter-Fans auf eine Fortsetzung der Saga um den Zauberlehrling warten. Nun feiert das Theaterstück «Harry Potter und das verwunschene Kind» am Samstag im Londoner Palace Theatre Premiere. Das Skript wird in der Nacht zum Sonntag veröffentlicht.Weiter ...
27.7.2016 / 14:08 / sda
Ein Tessiner Ex-Priester steht wegen verschiedener Sexualstraftaten vor Gericht. (Symbolbild).
Vermischtes

Ex-Priester wegen Missbrauchsvorwürfen vor Gericht in Lugano

Ein 65-jähriger ehemaliger Priester muss sich seit Mittwoch vor dem Kantonsstrafgericht in Lugano wegen sexueller Nötigung und sexuellen Handlungen mit Minderjährigen verantworten. Er soll eine heute 29-Jährige während ihrer Kindheit wiederholt missbraucht haben.Weiter ...
27.7.2016 / 13:38 / sda
Sport

Alle 16 russischen Fechter für Rio zugelassen

Der Fechtweltverband FIE lässt alle 16 qualifizierten russischen Athleten bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro starten.Weiter ...
27.7.2016 / 13:22 / si
Inserate
Webcam Wollerau
Das Wetter in Ausserschwyz
Keine aktuellen Wetterdaten vorhanden.

 

 

 

SOCIAL MEDIA



folgen Sie uns auf Twitter:


 

FINANZINFORMATIONEN

Wettbewerbe

Wir verlosen jede Woche 2x2 Kinotickets

Wir verlosen jede Woche 2x2 Kinotickets
In Zusammenarbeit mit der Cineboxx Einsiedeln können Sie jede Woche 2x2 Kinotickets gewinnen!
Umfrage der Woche
Wie feiern Sie am 1. August?


E-Paper
Höfner Volksblatt
Höfner Volksblatt
vom 22.7.2016


Weitere Titel:
March-Anzeiger
Immobilien
Stellen
Events
Todesanzeigen
Amtliche Anzeigen
Diverse