Schritt in Richtung Überholgleis in Siebnen

Bis 2027 soll der Bahnhof Siebnen-Wangen barrierefrei sein und ein Überholgleis erstellt werden.

Die SBB schreiben im Mai die Planerarbeiten für das Überholgleis in Siebnen aus. Dieses wird dereinst die Anbindung der Obermarch an die S2 wieder ermöglichen.

Vollständiger Artikel ist in der Ausgabe vom Dienstag, 4. MaI 2021, zu lesen.

Noch kein Abo?