Wie Walliser Spargelbauern mit dem Coronavirus umgehen

Wie Walliser Spargelbauern mit dem Coronavirus umgehen

Der erste Walliser Spargel ist erntereif. Aber angesichts der Coronakrise, die zur Schließung der Restaurants führte, muss Spargelbauer Max Spycher nun neue Kanäle für den Absatz seiner Produktion finden. Dazu kommt auch bei ihm das Problem, dass Erntehelfer aus dem Ausland momentan fehlen.