CLEANFEED: Coronavirus: Nur noch im Notfall zum Zahnarzt – Was bedeutet das?

CLEANFEED: Coronavirus: Nur noch im Notfall zum Zahnarzt – Was bedeutet das?

Der Bund hat nicht dringende medizinische Eingriffe und Behandlungen untersagt. Das trifft auch die Zahnärzte. Diese betreuen derzeit bis zu 90% weniger Patienten. Doch was ist ein zahnmedizinischer Notfall? Und wie gehen Zahnärzte mit der Ansteckungsgefahr um? Schliesslich arbeiten sie in direktem Körperkontakt mit Patienten. 1. Reportage (Clean)
2. B-Roll einer zahnäztlichen Behandlung

++++++++++++++

Coronavirus:
Nur noch Notfälle – auch beim Zahnarzt.
Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Wann liegt ein Notfall vor?

Estelle Lutz, Zahnärztin

Was ist, wenn ich Corona-Symptome habe und dann noch Zahnschmerzen bekomme?

Zahnärztin 2

Wie schützen sich die Zahnärzte vor einer Ansteckung?

Zahnärztin 3

Diese Praxis hat 90% ihrer Termine absagen müssen.
Lohnt es sich überhaupt noch, die Praxis offen zu halten?

Zahnärztin 4