Brand in einem Gewerbebetrieb in Gross

Am Mittwoch, 22. Januar, musste die Stützpunktfeuerwehr Einsiedeln um 11.15 Uhr an die Grosserstrasse in Gross ausrücken. Mitarbeitende eines Gewerbetriebs hatten im Bereich einer Absauganlage und deren Auffangbehälter einen Brand festgestellt. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Sämtliche Mitarbeitenden und Hausbewohner konnten das Gebäude, in dem eine starke Rauchentwicklung herrschte, unverletzt verlassen.

Die Brandursache ist zurzeit nicht bekannt und wird untersucht.