Rassismus-Gesetz: Darum geht es

Rassismus-Gesetz: Darum geht es

Am 9. Februar stimmen die Schweizer Stimmberechtigten über die Erweiterung der Rassismus-Strafnorm ab. Neu soll die Diskriminierung aufgrund der sexuellen Orientierung verboten werden. Gegen diese Änderung im Strafgesetzbuch und im Militärstrafgesetz wurde das Referendum ergriffen.