Güterverkehr: Branche verlangt Neat-Zufahrtstrecke durch Frankreich

Güterverkehr: Branche verlangt Neat-Zufahrtstrecke durch Frankreich

Die Schweizer Gütertransportbranche fordert zusätzliche Massnahmen im alpenquerenden Schienengüterverkehr um die Verlagerungsziele zu erreichen. Da sich der Ausbau der Deutschen Rheintalstrecke verzögert, fordert die Branche eine zweite Neat-Zufahrtstrecke über Frankreich und Belgien. Daneben fordert die Branche auch eine weitere Zahlung von Fördermitteln durch den Bund.