Manchester City gewinnt dank Gabriel Jesus

Manchester City kommt in der 15. Runde der Premier League zum 4:1-Pflichtsieg in Burnley.

Der Brasilianer Gabriel Jesus, der seit Mitte Oktober nicht mehr getroffen hatte, war in der 24. Minute mit einem schönen Schlenzer und in der 50. Minute mit einer perfekt platzierten Direktabnahme erfolgreich. Rodri und Riyad Mahrez erhöhten in der Folge auf 4:0.

Das acht Punkte vor Manchester City liegende Liverpool trifft am Mittwoch auf Stadtrivale Everton.

Resultate und Tabelle:

Burnley – Manchester City 1:4 (0:1). – 20’101 Zuschauer. – Tore: 24. Gabriel Jesus 0:1. 50. Gabriel Jesus 0:2. 68. Rodri 0:3. 87. Mahrez 0:4. 89. Brady 1:4.

Die weiteren Spiele der 15. Runde. Dienstag: Crystal Palace – Bournemouth 1:0. – Mittwoch: Leicester City – Watford 20.30. Wolverhampton – West Ham United 20.30. Manchester United – Tottenham Hotspur 20.30. Chelsea – Aston Villa 20.30. Southampton – Norwich City 20.30. Liverpool – Everton 21.15. – Donnerstag: Sheffield United – Newcastle United 20.30. Arsenal – Brighton & Hove Albion 21.15.

1. Liverpool 14/40 (32:12). 2. Leicester City 14/32 (33:9). 3. Manchester City 15/32 (43:17). 4. Chelsea 14/26 (28:20). 5. Crystal Palace 15/21 (14:18). 6. Tottenham Hotspur 14/20 (24:21). 7. Wolverhampton 14/20 (19:17). 8. Sheffield United 14/19 (17:13). 9. Arsenal 14/19 (20:21). 10. Manchester United 14/18 (21:17). 11. Burnley 15/18 (21:24). 12. West Ham United 14/16 (17:23). 13. Newcastle United 14/16 (13:22). 14. Bournemouth 15/16 (18:21). 15. Aston Villa 14/15 (21:22). 16. Brighton & Hove Albion 14/15 (16:21). 17. Everton 14/14 (14:22). 18. Southampton 14/12 (15:32). 19. Norwich City 14/11 (15:30). 20. Watford 14/8 (9:28).