Chelsea behält seine gute Position

Chelsea behält seinen Spitzenplatz in der englischen Meisterschaft und den vagen Kontakt zu Leader Liverpool. Die «Blues» gewinnen das Londoner Duell gegen Crystal Palace 2:0.

Die Mannschaft von Trainer Frank Lampard handelte sich seine bisherigen Punkteverluste (je zwei Unentschieden und Niederlagen) in den ersten sechs Runden ein. Im Match gegen Crystal Palace errang Chelsea seinen sechsten Sieg in Folge.

Das 1:0 an der Stamford Bridge erzielte der junge englische Stürmer Tammy Abraham in der 52. Minute nach einer schnelle Ballstafette. Christian Pulisic stellte den Erfolg eine Viertelstunde vor Schluss mit dem 2:0 sicher.

Telegramme und Rangliste

Chelsea – Crystal Palace 2:0 (0:0). – 40’525 Zuschauer. – Tore: 52. Abraham 1:0. 79. Pulisic 2:0.

Rangliste: 1. Liverpool 11/31 (25:9). 2. Chelsea 12/26 (27:17). 3. Manchester City 11/25 (34:10). 4. Leicester City 11/23 (27:8). 5. Arsenal 11/17 (16:15). 6. Sheffield United 11/16 (12:8). 7. Bournemouth 11/16 (14:13). 8. Brighton & Hove Albion 11/15 (14:14). 9. Crystal Palace 12/15 (10:16). 10. Manchester United 11/13 (13:11). 11. Tottenham Hotspur 11/13 (17:16). 12. Wolverhampton 11/13 (14:14). 13. West Ham United 11/13 (14:17). 14. Burnley 11/12 (14:18). 15. Newcastle United 11/12 (9:17). 16. Aston Villa 11/11 (16:18). 17. Everton 11/11 (11:17). 18. Southampton 11/8 (10:27). 19. Watford 12/8 (8:23). 20. Norwich City 12/7 (11:28)