Die BSZ-Stiftung ist auf Kurs

BSZ Stiftung: Aufnahmen fuer das Zur Sache, Broschuere Job Coaching und Geschaeftsbericht 2018. Aufgenommen am 21. Februar 2019, an verschiedenen Orten im Kanton Schwyz.

Die Fluktuation unterjährig miteingerechnet, wurden wieder mehr Klienten betreut als im Vorjahr (+6 %). Insgesamt beschäftigte die BSZ Stiftung Ende letztes Jahr 1049 Personen, davon 560 Menschen mit einer Beeinträchtigung. 

Kleine Pensen von Klienten und nicht besetzte Wohnplätze führten zu einer leichten Umsatzeinbusse. Der Gesamtaufwand der Stiftung erhöhte sich um 1 % auf rund 43,2 Mio. Franken. Für alle Geschäftsbereiche konnte ein Ertragsüberschuss ausgewiesen werden. Die Erträge – ohne die Betriebsbeiträge vom Kanton – beliefen sich auf 19,2 Mio. Franken.

Mehr dazu in der Freitagsausgabe.