Die Rega setzt auf eine Drohne

Die Rega setzt auf eine Drohne

Die Rega testet ein neues Einsatzmittel. Eine Drohne soll in Zukunft die Suche nach vermissten Personen erleichtern. Mithilfe von Sensoren, einer Mobilfunk-Ortung und einer Wärmebildkamera kann sie auch bei schlechten Wetterverhältnissen Menschen in Not finden.