Roger Köppel: „Angriff ist für die SVP die richtige Strategie“

Roger Köppel: „Angriff ist für die SVP die richtige Strategie“

Nationalrat Roger Köppel wurde am Dienstagabend in Zürich von der SVP des Kantons Zürich als Kandidat für den Ständerat nominiert. In seiner Rede geisselte der „Weltwoche“-Journalist mit scharfen Worten die Umweltpolitik der Grünen. Leitete er damit eine neue Strategie für den nationalen Wahlkampf der SVP ein? Gegenüber Keystone-SDA meinte Köppel, dass die SVP in den Angriffmodus wechseln und die Folgen der grüner Umweltpolitik für den Mittelstand thematsieren müsse.