Karin Keller-Sutter zieht 100-Tage-Bilanz

Karin Keller-Sutter zieht 100-Tage-Bilanz

Karin Keller-Sutter war schon in ihren ersten drei Monaten als Bundesrätin stark gefordert. Zahlreiche laufende Geschäfte im Parlament, ein Treffen bei den EU-Innenministern und ein Abstimmungskampf. Im Interview mit Keystone-SDA verriet sie, was sich für sie dabei persönlich verändert hat, wie sie ihr Privatleben neu organisieren musste und wie sie mit dem Druck umgeht.