Perfekte Bedingungen beim Kultskirennen am Stöcklichrüz

Jamie Rüegg

Das Volksskirennen am Stöcklichrüz sorgte für ein gelungenes Revival. Der Skiclub Altendorf konnte bei der Neuauflage  – zuletzt wurde das Rennen 2014 durchgeführt – knapp 100 Skifahrer begrüssen. Die per Raupenfahrzeug präparierte (Frühlings-)Piste hielt aber bis zum letzten Fahrer, sodass an der Rangverkündigung alle zufrieden waren. Besonders die Podestfahrer, die in zwölf Kategorien ermittelt wurden.

Mehr in der Ausgabe vom 18. März

Noch kein Abo?