Bund will internationale Organisationen in Genf halten

Bund will internationale Organisationen in Genf halten

Die Stadt Genf soll für internationale
Organisationen attraktiv bleiben. Als eine der Massnahmen hierzu will der
Bundesrat eine mit Steuergeldern unterstützte Stiftung schaffen, die sich über
neue Entwicklungen wie Robotersoldaten oder Genetik Gedanken macht. Die
Stiftung soll herausfinden, ob es gesetzliche Regulierungen in diesen Bereichen
braucht.