Prozess gegen Tierschützer in Nyon

Prozess gegen Tierschützer in Nyon

Am Polizeigericht in Nyon (VD) beginnt am Dienstag der Prozess gegen zwei Tierschutz-Aktivisten, denen vorgeworfen wird, im März zwei Ziegen gestohlen zu haben, um deren Ende im Schlachthaus zu verhindern. Vor Prozessbeginn demonstrierten ein Dutzend Aktivisten vor dem Gerichtsgebäude. Das Urteil wird am Donnerstagmorgen erwartet.