AP: In Nepal wehren sich Tierschützer gegen religiöse Opfergabe

AP: In Nepal wehren sich Tierschützer gegen religiöse Opfergabe

Am hinduistischen Dashain-Festival in Nepal ist es Tradition, Opfergaben zu bringen. Ziegen, Schafe oder Wasserbüffel werden zu diesem Fest auf dem Markt verkauft und als Opfer in Tempeln dargelegt. Tierschützer fordern die Abschaffung der Opfergabe und wollen mit dieser blutigen Tradition brechen.