Biels Micflikier fällt nach Lungenprellung aus

Biel muss für den Rest der Halbfinalserie gegen Lugano und einen allfälligen Playoff-Final auf den Stürmer Jacob Micflikier verzichten.

Der 33-jährige Kanadier erlitt eine Lungenprellung und befindet sich in Spitalpflege. Der mit fünf Treffern in acht Spielen zweiterfolgreichste Torschütze der Bieler in den diesjährigen Playoffs wird in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen.

Der Qualifikationsdritte Biel liegt in den Halbfinals gegen Lugano 2:3 im Hintertreffen und kämpft am Samstag in der Resega gegen das Ausscheiden.