Voser verlässt den FC Zürich per sofort

Kay Voser verlässt den FC Zürich per sofort und wechselt zu Charlotte Independence in die United Soccer League, die zweithöchste Spielklasse Nordamerikas.

Charlotte ist verbunden mit dem MLS-Klub Colorado Rapids. Der 31-jährige Aussenverteidiger Voser spielte seit Sommer 2016 während anderthalb Saisons für den FCZ, ehe er zum Beginn der diesjährigen Rückrunde aus dem Kader der 1. Mannschaft gestrichen wurde.