Boulevard

Buschbrand in Arizona weitet sich auf über 20 Quadratkilometer aus

Starker Wind hat einen Buschbrand im US-Staat Arizona weiter angefacht. Die Grösse des Feuers im Prescott National Forest verdreifachte sich von Dienstag bis Mittwochabend auf etwa 21 Quadratkilometer, wie die Feuerwehr mitteilte.

Phoenix. – Die nahegelegene Ortschaft Crown King war bereits zuvor weitgehend evakuiert worden. Mehrere Häuser wurden ein Raub der Flammen. Die Ursache des Brandes war zunächst nicht bekannt. Auch in anderen Teilen des US-Staates sowie in Colorado tobten Buschbrände. (sda)

17.5.2012 / 09:18 / sda
Inserate
Das Wetter in Ausserschwyz
RegenHeute
Regen
5/10 °C
wolkigMorgen
wolkig
3/10 °C
Werbung
FINANZINFORMATIONEN
Wettbewerbe

Gewinnen Sie zwei Lakers Sitzplätze

Gewinnen Sie zwei Lakers Sitzplätze
Wir verlosen 1x2 Sitzplatztickets für das Heimspiel Lakers - SC Bern, Samstag, 25. Oktober um 19.45 Uhr, in der Diners Club Arena.
Umfrage der Woche
Dem pensionierten, amerikanischen ETH-Professor Irving John Dunn ist in Einsiedeln die Einbürgerung verweigert worden.


E-Paper
Höfner Volksblatt
Höfner Volksblatt
vom 17.10.2014


Weitere Titel:
March-Anzeiger
Prämienrechner
Immobilien
Stellen
Events
Todesanzeigen
Amtliche Anzeigen
Diverse