Prächtiger Alpabzug in Reichenburg

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

In Reichenburg zogen die Familien Robert und Vreni Schirmer und Ueli und Helen Schirmer mit ihren Tieren ins Tal. Seit Ende Mai sömmerten die 30 Ziegen und 130 Stück Vieh auf den Alpen Au-Schwanten und Stofel-Laui. Dem Publikum bot der grosse Alpabzug mit den prächtigen und liebevoll geschmückten Tieren einen wunderschönen Anblick. Aber auch akustisch war er ein eindrückliches Erlebnis: Das Kuhglockengeläut war bereits am Vormittag bis ins Tal hinunter zu hören und kündigte die baldige Heimkehr im Dorf an.