Djokovic erster Halbfinalist

Novak Djokovic erreicht als erster Spieler die Halbfinals des Wimbledonturniers 2018. Der als Nummer 12 gesetzte Serbe setzt sich 6:3, 3:6, 6:2, 6:2 gegen den Japaner Kei Nishikori (ATP 28) durch.

Die entscheidende Phase spielte sich Mitte des dritten Satzes ab, als Nishikori beim Stand von 2:2 und 0:40 drei Breakbälle nicht nutzen konnte. Danach gewann er nur noch zwei Games.

Im Halbfinal, seinem ersten bei einem Grand-Slam-Turnier seit dem US Open 2016, trifft der 12-fache Major-Champion am Freitag auf die Weltnummer 1 Rafael Nadal oder den als Nummer 5 gesetzten Juan Martin Del Potro.