Heimniederlagen für Milan und Dortmund

Milan verliert das Spitzenspiel der Europa-League-Achtelfinal zuhause gegen Arsenal 0:2. Auch Borussia Dortmund kassiert beim 1:2 gegen Salzburg eine Heimniederlage.

Im Duell zweier Teams, die in der heimischen Meisterschaft nicht auf Touren kommen, machte Arsenal bereits in der ersten Hälfte alles klar. Henrich Mchitarjan in der 15. Minute und Aaron Ramsey in der Nachspielzeit brachten die Londoner mit Granit Xhaka 2:0 in Führung. Milan konnte darauf nicht reagieren.

Dortmund geriet gleich nach der Pause durch einen Doppelschlag von Berisha 0:2 in Rückstand. André Schürrle konnte lediglich noch auf 1:2 verkürzen, so dass die Westfalen mit einem Handicap zum Rückspiel nach Salzburg reisen müssen.

Kurztelegramme:

Borussia Dortmund – Salzburg 1:2 (0:0). – 53’700 Zuschauer. – Tore: 49. Berisha (Foulpenalty) 0:1. 56. Berisha 0:2. 62. Schürrle 1:2. – Bemerkung: Dortmund mit Bürki, ohne Akanji (nicht spielberechtigt).

Milan – Arsenal 0:2 (0:2). – 72’821 Zuschauer. – Tore: 15. Mchitarjan 0:1. 45. Ramsey 0:2. – Bemerkungen: Milan mit Rodriguez, Arsenal mit Xhaka. 45. Lattenschuss von Mchitarjan.

Atletico Madrid – Lokomotive Moskau 3:0 (1:0). – Tore: 22. Niguez 1:0. 47. Diego Costa 2:0. 90. Koke 3:0.

ZSKA Moskau – Olympique Lyon 0:1 (0:0). – Tor: 68. Marcelo 0:1.