Crosby nun bei 1100 Punkten

Sidney Crosby steuert drei Assists zum 5:2 der Pittsburgh Penguins bei den Philadelphia Flyers bei. Der Titelverteidiger führt nach dem dritten Sieg in Folge die Metropolitan Division an.

Philadelphia trieb Crosby einmal mehr zu einer Topleistung an. Der wohl beste Spieler der Welt hat nun sagenhafte 91 Punkte in 62 Partien gegen die Flyers erzielt. Gleichzeitig erhöhte er sein Total an Punkten in der Qualifikation der NHL auf 1100 (404 Tore), wobei er dafür bloss 850 Partien benötigte.