Per Bootstaxi für zwei Franken auf die Ufnau

Robert Heuberger sitzt im Bootstaxi, das maximal zwölf Passagiere gleichzeitig auf die Ufnau bringen kann. Bild Patrizia Pfister

Die Ufnau im Zürichsee ist die grösste Insel der Schweiz und liegt auf dem Gemeinde-gebiet von Freienbach. Wenn man jedoch nicht so gerne schwimmt und kein eigenes Boot hat, ist das Eiland von Pfäffikon her gar nicht so leicht zu erreichen – denn Kursschiffe sind Mangelware. Aus diesem Grund entschloss sich die Gemeinde Freienbach zwischen April und September einen Bootstaxi-Dienst zwischen Pfäffikon und der Ufnau anzubieten. Das Boot für maximal zwölf Passagiere wäre bereits jetzt bereit. Start ist aber erst am 21. April.