Fassadenbauer hintergeht Versicherung

Das Bundesgericht hat die Beschwerde des Fassadenbauers abgelehnt. Bild Archiv

Ein Fassadenbauer aus dem Kanton Schwyz muss über 75 000 Franken zurückbezahlen. Der Mann hatte wegen angeblichen Rückenproblemen Taggelder kassiert, obschon er arbeitstätig war und sich einen Lohn auszahlen liess.

Mehr dazu in der Ausgabe vom Freitag.