Menzingen ZG: 23-Jähriger in Auto eingeklemmt und schwer verletzt

Aus noch ungeklärten Gründen ist am Montagnachmittag in Menzingen ZG ein junger Mann mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit einem Lastwagen kollidiert. Der 23-Jährige wurde in einem Auto eingeklemmt und schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich gegen 16 Uhr auf der Edlibacherstrasse. Weshalb der Mann auf die Gegenfahrbahn geriet, ist unklar, wie die Zuger Polizei am Dienstag mitteilte. Die Feuerwehr musste den Schwerverletzten aus seinem Wagen befreien.