Arbeitgeberpräsident Valentin Vogt nimmt den Kanton Schwyz positiv wahr

Valentin Vogt aufgenommen am 25. Januar 2016 in sein Buero in Kloten.(KEYSTONE/Gaetan Bally)

Arbeitgeberpräsident Valentin Vogt ist gebürtiger Wangner. Der Kanton Schwyz befinde sich in einer Phase des Umbruchs, sagt er im Interview zum Jahreswechsel, er nehme seine alte Heimat aber sehr positiv wahr. Das AHV-Alter, so Valentin Vogt, könnte ab 2030 für Frauen und Männer bei 66 Jahren liegen.

Das ganze Interview in der Mittwochsausgabe