Hinwil: Mann nach Streit verletzt – Polizei sucht Zeugen

Vor dem «Pirates» in Hinwil kam es in der Nacht auf Samstag zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Die Polizei sucht Zeugen.

In der Nacht auf Samstag, kurz nach 4 Uhr, kam es vor dem Club «Pirates» an der Überlandstrasse in Hinwil zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Ein 23-Jähriger erlitt dabei Kopfverletzungen und wurde mit einem Rettungsfahrzeug ins Spital gebracht. Der mutmassliche, unbekannte Täter verliess den Tatort daraufhin in Begleitung eines Kollegen. Die beiden begaben sich möglicherweise zum nahegelegenen Taxistand.

Der genaue Tathergang und das Motiv sind zurzeit nicht geklärt und bilden Gegenstand laufender Ermittlungen, welche durch die Kantonspolizei Zürich und der Staatsanwaltschaft See/Oberland geführt werden. Zeugenaufruf: Personen, die Beobachtungen in Zusammenhang mit der erwähnten Tat gemacht haben oder Hinweise zum gesuchten Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Telefonnummer 044 247 22 11, in Verbindung zu setzen. (kapozh)