Neue Führung für den Bezirk March

Tritt als Märchler Bezirksammann zurück: Daniel Feusi.

An der Spitze des Bezirks March kommt es zu personellen Veränderungen. Auf die Wahlen vom 22. April 2018 hin treten nämlich sowohl Bezirks-ammann Daniel Feusi (SP, Lachen) als auch Bezirkssäckelmeister Donat Schwyter (SVP, Lachen) zurück. Feusi führt die Geschicke des Bezirksrats seit 2010. Der Rücktritt von Bezirkssäckelmeister Schwyter kommt überraschend, nachdem er erst seit gut drei Jahren in dieser Funktion im Bezirksrat tätig ist; zuvor war er Statthalter. Nach dem ebenfalls überraschenden Rücktritt von Heinz Schättin (FDP, Wangen) als Bezirkssäckelmeister sprang Donat Schwyter interimistisch ein und wurde dann im zweiten Wahlgang im Juni 2015 als Säckelmeister von den Stimmbürgern bestätigt. Schwyters Rücktritt könnte aber auch ein Vorbote auf die Gemeinderatswahlen in Lachen sein. Im Mai 2016 trat Schwyter als Kampfkandidat gegen Gemeindepräsident Pit Marty an. Es ist nicht auszuschliessen, dass Schwyter im April erneut als Lachner Gemeinde-präsident kandidieren wird. (fan)

Bericht in der Freitagausgabe!