«Schwendenen»-Brand: Die Ursache bleibt unbekannt

Weshalb der Brand im ehemaligen Gasthaus «zur Kapelle» am 3. August ausgebrochen ist, konnte nicht geklärt werden. Bild Archiv

Dass es schwierig werden würde, bei dieser grossen Zerstörung die Brand-
ursache herauszufinden, war schon kurz nach dem Grossbrand des
Gasthauses «zur Kapelle» in der Schwendenen ob Siebnen offensichtlich. Nun bestätigt die Kantonspolizei Schwyz, dass die «man nicht weiss, weshalb es gebrannt hat». Ausgeschlossen werden können Fahrlässigkeit, eine technische Ursache und Brandstiftung. Die Ermittlungen sind nun beendet, so dass die Planung für den Wiederaufbau des Restaurants an die Hand genommen werden kann. (asz)