Holdener ist Sportlerin des Jahres

Sportlerin des Jahres: Wendy Holdener.

Die Schweizer Sportlerin des Jahres heisst Wendy Holdener. Die Skirennfahrerin aus Unteriberg setzte sich an den Credit Suisse Sports Awards in Zürich in einer engen Ausmarchung knapp gegen die Ironman-Weltmeisterin Daniela Ryf und Kunstturnerin Giulia Steingruber durch. Holdener verdiente sich die Auszeichnung mit dem WM-Titel in der Kombination und der WM-Silbermedaille im Slalom. Nach Lara Gut im Vorjahr gewann zum zweiten Mal in Folge eine Vertreterin von Swiss Ski den Award.