«Andere müssen auch arbeiten»

Auf den letzten Drücker: Wer mit Weihnachtseinkäufen zuwartet, kann diese auch am 24. Dezember noch erledigen. Bild sigi

Die Schwyzer Einkaufszentren haben – trotz Sonntag – wie jedes Jahr am 24. Dezember geöffnet. Wer bemängelt, dass Verkaufspersonal an Sonntagen arbeiten muss, vergisst immer, dass andere Berufstätige, wie zum Beispiel Lokführer oder Sanitäter über die Feiertage auch arbeiten müssen. Zudem habe man am 24. Dezember immer geöffnet und nicht nur in diesem Jahr. Aufgrund der Feiertagsregelungen in den Kantonen St. Gallen und Zürich haben die meisten umliegenden Einkaufszentren wie das Sihlcity oder der Linth-Park in Uznach geschlossen. Entsprechend bezeichnet «Seedi»-Leiter Hanspeter Gisler den Kanton Schwyz als «wirtschaftsfreundlich». Denn die Tage um Weihnachten seien sehr gut frequentiert und umsatzstark. Deshalb hat sich wohl auch das Obersee Center für einen offenen Heiligabend ausgesprochen. (sigi)

Ausführlicher Bericht in der Ausgabe vom Freitag, 1. Dezember 2017.