Wangen: Zwei Strohballen in Brand gesetzt – Polizei sucht Zeugen

In Wangen wurden in der Nacht auf Samstag zwei Strohballen angezündet. Die Polizei sucht Zeugen.

Am frühen Samstagmorgen um ca. 2.20 Uhr wurde der Kantonspolizei Schwyz ein Brand von zwei Strohballen unmittelbar am Strassenrand der Seestrasse in Wangen und in der Nähe einer Scheune gemeldet. Die ausgerückte Feuerwehr Wangen konnte das Feuer schnell löschen und dadurch weiteren Sachschaden verhindern. Es stellte sich heraus, dass die Strohballen in Brand gesetzt worden sind. Personen, welche Angaben zum Hergang machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Schwyz in Verbindung zu setzen, Telefon 041 819 29 29. (kaposz)