ZSC Lions verpflichten finnischen Stürmer

Die ZSC Lions verpflichten bis zum Ende der laufenden Saison den finnischen Stürmer Lauri Korpikoski.

Der 31-Jährige war in der laufenden Saison noch ohne Verein, trainierte aber zuletzt mit Lausanne, während seine Vertragsverhandlungen liefen. Korpikoski bestritt insgesamt 639 Partien in der NHL. Letzte Saison war er für die Dallas Stars und die Columbus Blue Jackets im Einsatz. Zudem gewann der Flügelspieler 2014 an den Olympischen Spielen in Sotschi mit Finnland die Bronzemedaille.

Korpikoski stösst als fünfter Ausländer zu den ZSC Lions. Sportchef Sven Leuenberger reagiert damit auf den aktuellen personellen Engpass bei den Zürchern. Mit Mattias Sjögren und Drew Shore fallen derzeit zwei ZSC-Ausländer verletzungsbedingt aus.