Laaksonen übersteht Startrunde problemlos

Problemloser Start für Henri Laaksonen beim ATP-Turnier in Shenzhen. Der Schweizer besiegt den als Nummer 7 gesetzten Portugiesen João Sousa in 68 Minuten 6:3, 6:0.

Für Laaksonen (ATP 107) war es nach zwei Niederlagen in Gstaad (2015 und 2017) der erste Sieg gegen den aktuellen 56. der Weltrangliste, der 2015 im Final der Geneva Open stand.