Keine Tore bei Chelsea gegen Arsenal

Das Londoner Derby zwischen Chelsea und Arsenal in der 5. Runde der Premier League endet torlos.

In einem temporeichen und unterhaltsamen Spiel war die Punkteteilung leistungsgerecht. Arsenal mit Granit Xhaka war in der ersten Halbzeit das bessere Team und kam kurz vor der Pause durch den Waliser Aaron Ramsey zu seiner besten Chance, nach dem Seitenwechsel übernahm der Gastgeber das Zepter. Der eingewechselte Eden Hazard hatte kurz vor Schluss den Matchball für die «Blues» auf dem Fuss.

Chelsea musste in den letzten Minuten in Unterzahl agieren, nachdem der Brasilianer David Luiz nach einem harten Tackling die Gelb-Rote Karte gesehen hatte.

Chelsea – Arsenal 0:0. – 41’000 Zuschauer. – Bemerkungen: Arsenal mit Xhaka. 89. Gelb-Rote Karte gegen David Luiz (Chelsea).

5. Runde: Manchester United – Everton (17.00 Uhr). – Rangliste: 1. Manchester City 5/13 (16:2). 2. Manchester United 4/10 (12:2). 3. Chelsea 5/10 (8:5). 4. Newcastle United 5/9 (6:4). 5. Tottenham Hotspur 5/8 (7:3). 6. Huddersfield Town 5/8 (5:3). 7. Burnley 5/8 (6:5). 8. Liverpool 5/8 (9:9). 9. Southampton 5/8 (4:4). 9. West Bromwich Albion 5/8 (4:4). 11. Watford 5/8 (7:9). 12. Arsenal 5/7 (7:8). 13. Stoke City 5/5 (5:6). 14. Swansea City 5/5 (2:5). 15. Everton 4/4 (2:6). 16. Leicester City 5/4 (7:9). 17. Brighton & Hove Albion 5/4 (4:7). 18. West Ham United 5/4 (4:10). 19. Bournemouth 5/3 (3:9). 20. Crystal Palace 5/0 (0:8).