Abstimmung findet statt

Die kantonale Abstimmung vom nächsten Sonntag wird nicht ausgesetzt. Die hat das Verwaltungsgericht entschieden.

Trotz einer hängigen Stimmrechtsbeschwerde wird die Abstimmung über zwei kantonale Vorlagen in Schwyz am 24. September nicht ausgesetzt. Dies hat das Verwaltungsgericht in einem Zwischenentscheid festgehalten. Bemängelt worden war die Botschaft zum Urnengang. (asz)