Protestaktion des Charles Vögele-Personals

Die von der Kündigungswelle betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Charles Vögele haben gestern Mittwoch gemeinsam mit der Gewerkschaft Unia mittels einer Protestaktion, die vor dem Hauptsitz in Pfäffikon ihr Ende fand, auf ihre Anliegen aufmerksam gemacht. So fordern sie vom Textilunternehmen unter anderem ein Sozialplan mit klar definierten Leistungen. (ra)

Ausführlicher Bericht in der Ausgabe vom Freitag.